Willkommen bei der NABU Gruppe Lauda


Wiedehopf (Foto: Rudi Dehner)
Wiedehopf (Foto: Rudi Dehner)

Wähle deinen Favoriten! Mach mit und wähle den Vogel des Jahres 2022.

So funktioniert die Wahl

Fünf Kandidaten, eine Stimme, ein Vogel des Jahres 2022!

Bisher entschieden Expert*innen von NABU und LBV, wer der Vogel des Jahres wird. Doch seit dem 50. Jubiläum der Aktion im Jahr 2021 ist alles anders: Ganz Deutschland ist aufgerufen, den Vogel des Jahres selbst zu wählen! Nach dem großen Jubiläum werden die zukünftigen Wahlen vereinfacht. Unsere Expert*innen wählen fünf spannende Kandidaten aus, die dann öffentlich zur Wahl stehen. Es gibt nur einen Wahlgang und eine Stimme. Wer wird nach dem Rotkehlchen der zweite öffentlich gewählte Vogel des Jahres?

Bis zum 18. November 2021 kannst du für deinen Kandidaten abstimmen. Und es ist ganz einfach:
- Abstimmen auf der Wahlseite – oder noch unentschlossen? Unser Kandidaten-Check hilft dir bei der Entscheidung!
Wie oft kann ich abstimmen?
Du kannst einmal abstimmen – überlege dir also gut, welchen Vogel du unterstützen möchtest! Die Abgabe deiner Stimme wird anhand der E-Mail-Adresse geprüft. Bestätige unbedingt deine Stimme mit dem Link, der an deine angegebene E-Mail-Adresse geschickt wird, damit sie gültig ist. Prüfe auch, ob diese E-Mail eventuell in deinem Spam-Ordner gelandet ist. Die Angabe der Postleitzahl ist nötig, damit regionale Ergebnisse ausgewertet werden können.

Wie läuft die Wahl ab?
Vom 6. Oktober bis zum 18. November 2021 (11 Uhr) stehen fünf Kandidaten zur Wahl. Die fünf Vogelarten wurden zuvor durch Expert*innen des NABU und LBV anhand von Naturschutz-Kriterien ausgewählt. Am Nachmittag des 18. November steht fest, wer die meisten Stimmen erhalten hat und damit der öffentlich gewählte Vogel des Jahres 2022 ist. Der Sieger löst den aktuellen Amtsinhaber, das Rotkehlchen, ab Januar 2022 ab. Im Herbst 2022 startet dann die öffentliche Wahl zum Vogel des Jahres 2023.

Noch Fragen?
Informationen und Bildmaterial für die Presse stehen im Pressebereich zur Verfügung. Bei technischen Problemen unterstützt die Wahlkampfzentrale unter vogelwahl@NABU.de


Foto: Zeit der Apfelernte (Michael Salomon)
Foto: Zeit der Apfelernte (Michael Salomon)

Newsletter 10/21

Der zehnte Newsletter des laufenden Jahres ist erschienen.

Der Newsletter informiert über Neuigkeiten, Aktionen und   aktuelle Beobachtungen.

Hier können Sie ihn lesen bzw. herunterladen.

Foto: Jugendgruppe 2021

Jugendgruppe reinigt Nistkästen

Die Jugendgruppe NAJU hat am Wochenende 42 Nistkästen gereinigt. Das war zwar auch ein bisschen Arbeit, aber vor allem viel Vergnügen.

Schaut mal hier.

Foto: Bienenfresser (Ruthard Honeck)

Meldungen seltener Tierarten

Beobachtungen seltener Tierarten aus der Umgebung von Lauda-Königshofen finden Sie hier.

 

Foto: Galgen (Michael Salomon)
Foto: Galgen (Michael Salomon)

Die Schutzgebiete der NABU Gruppe Lauda

Die NABU Gruppe Lauda betreut und pflegt 19 Schutzgebiete. Infos über Merkmale und Pflege dieser Biotope erhalten Sie hier.



Bildergalerie September 2021

 

Hier geht es zu Bildern von Tieren, Pflanzen und Biotopen des Monats September


September-Fotos von Wolfgang Brieden

Blick vom Galgenberg nach Marbach am 07.09.2021.

Hier geht es zu den September-Fotos von Wolfgang Brieden